AZAD API F&E

AZAD konzentriert sich auf Moleküle die komplex, sowohl von einem Prozess- als auch von einem patentrechtlichen Standpunkte her, zu synthetisieren sind. Die Prozessentwicklung wird unter der Aufsicht von AZAD's eigenen Chemikern in Schaffhausen der Schweiz verwaltet. Die Synthese wird durch einen Auftragsentwickler entwickelt, der auch die Hochskalierung und die kommerzielle Produktion durchführt. Die meisten der Auftragsentwickler sind in Europa. Weiterhin betreibt AZAD ein firmeneigenes Labor in Armenien für die Prozessforschung. Die kommerziellen Hersteller sind in Indien, China, Taiwan, Tschechien und Italien. AZAD ist Inhaber der IP-und Verfahrenspatente die unter dem Namen AZAD laufen.

 

Das DMF wird unter dem Namen des Auftragsentwickler eingereicht oder alternativ unter AZADs Namen, aber die IP gehört AZAD. Zusätzlich zu seiner eigenen Entwicklung hat AZAD auch Partnerschaften mit chinesischen Herstellern, um zusätzliche APIs als weiteren Service bieten zu können. In diesem letzteren Fall übernimmt AZAD die Verantwortung für GMP und Regulatory und vertreibt die Produkte unter dem Firmennamen AZAD.